• Sarah Neuwirth

Sturmtochter


Heute erinnere ich mich an mich selbst als Kind. Wie ich den Sturm und auch die Gewitter liebte. Und heute noch liebe. Der Sturm, der mich in eine ganz eigene Lebendigkeit bringt. Die pompösen Wolkenformationen. Diese Winde, die speziell im Spätherbst und Vorfrühling sind. Sturmtochter. Gewitterkind. Diese wunderbare Größe der Natur. Und ich entscheide ob ich mitfliege oder stabil am Boden stehen bleibe. Dann die Stille darin finden. So besonders. Spiegel Innen wie Außen Danke für diese Gefühle.

0 Ansichten

AGB      IMPRESSUM     DATENSCHUTZ     KONTAKT 

© Sarah Neuwirth BSc

Webdesign by alchemilladesign